HomeWie überzeuge ich mit dem Businessplan das Arbeitsamt?

Wie überzeuge ich mit dem Businessplan das Arbeitsamt?

Bei einer Unternehmensgründung gibt es viele involvierte Anspruchsgruppen, Kapitalgeber oder Unterstützer. Neben Banken, die oftmals für eine Finanzierung gebraucht werden, oder Industrie- und Handelskammern, die Gründerinnen und Gründern Seminare und weitere Unterstützungsmöglichkeiten bieten, ist auch das Arbeitsamt oft in einen Gründungsprozess involviert. Dies kann verschiedene Gründe haben, die sich aus der Situation der Gründerin bzw. des Gründers ergeben. Zum einen stellt das Arbeitsamt unter Umständen Fördergelder oder Stipendien für Unternehmensgründungen zur Verfügung; hierbei gilt die Einreichung eines professionellen Businessplans quasi als Bewerbung. Andererseits kommt es oft zu Gründungen aus einer Arbeitslosigkeit heraus. Auch hier können den Gründern über das Arbeitsamt weiterhin für einen bestimmten Zeitraum Mittel für den Lebensunterhalt bzw. für die Gründungskosten zur Verfügung gestellt werden. Um sicherzugehen, dass die Gründungsidee tragbar und vom Gründer umsetzbar ist, prüft das Arbeitsamt die Businesspläne sehr genau. Es gilt also, einen Businessplan für das Arbeitsamt zu schreiben, der diesen hohen Ansprüchen gerecht wird.

Der Businessplan für das Arbeitsamt – wie sieht er aus?

Grundsätzlich hat der Businessplan für das Arbeitsamt die gleichen Ansprüche zu erfüllen, wie jeder andere Plan auch: er muss professionell und sachkundig sein, die Geschäftsidee in ihrer Tiefe prägnant darstellen und vor allem einen realistischen Finanzplan integrieren, der auch einen langfristigen Eindruck vermittelt, wie das Unternehmen sich hinsichtlich seiner Umsätze und Gewinne entwickeln soll. Von Bedeutung ist auch, dass erkenntlich wird, inwiefern die Kompetenzen, Erfahrungen und der Hintergrund der Gründerin bzw. des Gründers in Verbindung mit der Geschäftsidee stehen. Unrealistische Szenarien, in denen z.B. ein unerfahrener Laie ein komplexes Geschäftsmodell in einer schwierigen Marktsituation entwickelt, werden zum Beispiel oft abgewiesen. Passen allerdings Werdegang und Idee zusammen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass das Arbeitsamt eine positive Entscheidung fällt und eine Förderung zusagt. Grundsätzlich muss so wie bei jedem Businessplan das Gesamterscheinungsbild stimmen und die schriftliche Ausarbeitung klar und logisch strukturiert sein, so dass ein Leitfaden entsteht, der sowohl dem Gründungsteam als auch anderen involvierten Anspruchsgruppen zur Orientierung dient.

Unsere Experten schreiben Ihren professionellen Businessplan für das Arbeitsamt

Gerade in einer Situation, in der man für die Unternehmensgründung auf externe finanzielle Mittel angewiesen ist, sind viele Gründer unsicher, da sie sich nicht sicher sind, welche Ansprüche für das Arbeitsamt erfüllt werden müssen. Gleichzeitig ist die Dringlichkeit, dass ein solcher Businessplan erfolgreich ist und vom Arbeitsamt akzeptiert wird, hoch, da sonst unter Umständen die Geschäftsidee aus Mangel an finanziellen Mitteln oder sonstiger Unterstützung nicht realisiert werden kann. Wir bieten deshalb die Zusammenarbeit mit versierten Businessplan-Ghostwritern, die Ihren Businessplan für das Arbeitsamt professionell, umfassend und termingerecht formulieren. Natürlich erfolgt dies in enger Abstimmung mit Ihnen, so dass der Plan den Kern der Geschäftsidee optimal präsentiert und die Finanzplanung realistisch dargestellt wird. Unsere Businesspläne zeichnen sich durch höchste Qualität aus, da all unsere Schreiber Experten auf ihrem Gebiet sind und jahrelange Erfahrung mitbringen. Die Ghostwriter bringen nicht nur Kompetenzen im Verfassen, Korrigieren und Lektorieren von anspruchsvollen Schriftstücken mit, sondern haben auch Erfahrung in der Gründungsberatung oder in der spezifischen, relevanten Branche. Wir suchen stets den Partner bzw. die Partnerin für Sie, die am besten zu Ihrem Gründungsprojekt passen und die entsprechenden Qualifikationen mitbringen. Die Businesspläne, die so entstehen, können problemlos für die Vorlage beim Arbeitsamt verwendet werden.

BUSINESSPLAN ERSTELLEN LASSEN