HomeBlogAntrag für den Härtefall bei Studienbewerbung

Antrag für den Härtefall bei Studienbewerbung

Härtefall bei Studienbewerbung

Im Moment herrscht an den Universitäten in Deutschland mal wieder Hochzeit: Es ist nämlich Bewerbungszeit. Viele Studenten bewerben sich an etlichen Unis gleichzeitig, um sicherzustellen, dass sie einen Platz in ihrem Wunschstudiengang bekommen. Es gibt aber auch einige Studenten, die das nicht können und an die Stadt gebunden sind, in der sie leben, um studieren zu können. Manchmal hat aber auch genau diese Stadt besonders hohe NC´s, so dass eine Einschreibung nicht gerade vereinfacht wird. Eine Lösung kann da der Härtefall bei Studienbewerbung sein.

Härtefall bei Studienbewerbung umgeht den NC

Ein Härtefall bei Studienbewerbung ist für jene Studenten gedacht, für die es eine unzulässige Härte darstellt, wenn ihre Bewerbung um einen Studienplatz abgelehnt wird. Es werden ca. fünf Prozent eines Studienganges an Härtefälle vergeben – das machen ungefähr ein bis zwei Plätze pro Fach aus. Klingt nicht gerade viel, kann aber helfen, an einen Platz zu bekommen.

Wer kann einen Härtefall bei Studienbewerbung geltend machen lassen?

Einen Härtefall bei Studienbewerbung wird als Antrag gestellt. Dieser kann von gesundheitlich beeinträchtigten und/oder behinderten Menschen gestellt werden. Auch Eltern von Kindern können einen Antrag stellen, allerdings werden Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen bevorzugt behandelt.
Einen Härtefall-Antrag füllt man mit der Online-Bewerbung an der Universität aus und muss entsprechende Nachweise vorlegen, bevor die Bewerbungszeit überschritten ist. Wer das versäumt, kann keinen Härtefall bei Studienbewerbung mehr geltend machen lassen.
Es macht immer Sinn, einen solchen Antrag auszufüllen, wenn man die Voraussetzungen dazu erfüllt und den entsprechenden NC nicht hat, den man für „sein“ Fach benötigt. Die NC´s sind in manchen Städten leider sehr hoch, an der Universität in Hamburg können die Studenten ein leidliches Lied von dem ernormen Andrang singen – utopische NC´s im Einserbereich sind keine Seltenheit, sondern viel mehr die Regel. Da können sich all jene Studenten ohne Einser-Abi über eventuelle Mäuselöcher, durch die sie in ihren Studiengang schlüpfen können, freuen und somit später Ihren Bachelorabschluss erhalten.

Comments(0)

Leave a Comment