HomeBlogCarl Bosch

Carl Bosch

Carl Bosch

Carl Bosch kam im Jahre 1874 zur Welt. Er schloss zunächst im Jahre 1893 die Schule ab und absolvierte dann ein Praktikum an der Marienhütte in Kotzenau. Anschließend studierte er von 1894 bis 1896 Maschinenbau und Hüttenwesen an der Technischen Hochschule Charlottenburg. Während dieser Zeit begann Carl Bosch, Vorlesungen in Chemie zu besuchen. Während eines Praktikums, welches er an der Hermannshüte bei Neuwied absolvierte, sammelte Carl Bosch Arbeitserfahrungen. Im Sommersemester des Jahres 1896 schrieb er sich schließlich für ein Chemiestudium an der Universität Leipzig ein und verfasste hier im Jahre 1898 bei Johannes Wislicenus seine Doktorarbeit zum Thema „Über die Kondensation von Dinatriumacetondicarbonsäurediethylester mit Bromacetophenon“.

Carl Bosch machte Karriere bei der BASF und bei der I. G. Farben

1899 trat Carl Bosch in das Unternehmen BASF ein und erhielt den Auftrag, die Technik der Ammoniaksynthese auf industrielles Niveau zu bringen. Daraufhin entwickelte er gemeinsam mit Fritz Haber das sogenannte Haber-Bosch-Verfahren zur Gewinnung von Ammoniak, welches 1910 patentiert wurde. Der Erfolg der Anlage war so groß, dass Bosch 1916 in die Position des Unternehmensvorstands der BASF berufen wurde. 1920 wurde er Senator, später auch Präsident, der Kaiser-Wilhelm-Gesellschaft. Carl Bosch wurde schließlich auch mit der Leitung der I. G. Farben betraut und zeichnete hier verantwortlich für die Kautschuk-Produktion. Im Jahre 1931 erhielt er gemeinsam mit Friedrich Bergius den Nobelpreis für Chemie wegen seiner „Verdienste um die Entdeckung und Entwicklung der chemischen Hochdruckverfahren“. 1935 wurde Carl Bosch vom NS-Regime dazu gedrängt, seine Positionen aufzugeben und seine Ämter niederzulegen. Schwer depressiv, unternahm er im Jahre 1939 bereits einen Selbstmordversuch. Bosch verstarb im Frühjahr 1940 in Heidelberg. Nach ihm wurden ein Mondkrater, ein Hauptgürtelasteroid, mehrere Straßen, öffentliche Gebäude, Schulen und ein Saal im Kulturhaus der Chemiestadt Leuna benannt.

Comments(0)

Leave a Comment