HomeBlogFernstudium – berufsbegleitend studieren

Fernstudium – berufsbegleitend studieren

berufsbegleitend studieren

Viele junge Menschen entscheiden sich gegen ein Bachelor- oder Masterstudium, da diese Investition Ihnen zu stark den Tagesplan über Jahre hinweg organisiert. Allerdings sollte das kein Grund auf den Verzicht auf ein Studium sein. Der heutige Blogeintrag beschäftigt sich mit der Alternative zu dem gewöhnlichen Studium (Präsenzstudium). Wer auf Selbstorganisierung Wert legt, dem würden wir ein Fernstudium nahelegen, mit dem man berufsbegleitend studieren kann.

Fernstudium als Alternative

Beim Fernstudium müssen Sie täglich keine Vorlesungen und Seminare besuchen. Sie selbst bestimmen, inwiefern Sie mit Klausuren sowie Seminaren übers Jahr belastet werden wollen. Somit erlaubt das Fernstudium auch Arbeitsstellen anzunehmen, deren Arbeitgeber für studierende Menschen nicht viel übrig haben oder die Charakteristik der Arbeitsstelle keine zeitlichen Anpassungen erlaubt. Sogar wenn es organisatorisch möglich ist, zu studieren und einem Job nachzugehen, entscheiden sich viele gegen ein Präsenzstudium, da Sie körperlich und psychisch nach ihrem Arbeitstag zu müde sind, um berufsbegleitend studieren zu können. Auch beim Privatleben müssen Sie dann nicht kürzer treten. Sie haben genügend Zeit für Ihren Partner, Familie und Freunde. Diese Flexibilität (berufsbegleitend studieren) haben Sie bei einem Präsenzstudium nicht.
Fernstudien bieten oft interessantere Studiengänge wie z.B. International Business Communication. Hierbei handele es sich um eine Mischung aus BWL, Kulturwissenschaft und Philologie (Englisch) – wobei der Schwerpunkt auf Kultur sowie Englisch liegt. Die Palette an interessanten Studiengängen an Fernuniversitäten und -hochschulen ist heutzutage sehr facettenreich. Die Chance auf dem Arbeitsmarkt ist mit einem Präsenzstudium und Fernstudium zumindest in der Theorie gleich. Wie es in der Praxis aussieht, ist schon eine andere Frage.

Schreiben Sie Ihre Examensarbeit an einem Fernstudium

Das Studium ist eine Langzeitinvestition, die früher oder später sich auszahlen wird. Die Frage ist, ob man ein Präsenzstudium und Fernstudium (berufsbegleitend studieren) wählt. Daher raten wir ein Bachelor- oder Diplomstudium zu beginnen. Bei ihrer Bachelorarbeit, Diplomarbeit oder Masterarbeit werden wir Sie bei Bedarf unterstützen. Somit steht einer akademischen Karriere nichts mehr im Weg. Viel Erfolg!

Comments(0)

Leave a Comment