HomeBlogKorrektorat der Masterarbeit

Korrektorat der Masterarbeit

Korrektorat der Masterarbeit

Sie haben gerade Ihre Masterarbeit geschrieben – monatelang arbeiteten Sie an Ihrer Abschlussarbeit, die Ihr Studium krönen sollte. Nun sollten Sie Ihr Werk an Ihren Betreuer abgegeben werden. Sie lesen die ganze Arbeit durch und finden fast keinen Fehler. Wie ist das möglich? I.d.R. sehen wir nicht unsere eigenen Fehler. Erst eine fremde Person ist imstande, zahlreiche Flüchtigkeits- und Grammatikfehler „herauszufischen“ und diese zu beheben. Aber wer sollte die fremde Person sein? Am besten ein professioneller Lektor, der sorgfältig und aufmerksam sich mit Ihrem Text auseinandersetzt und auf eine 10-jährige Erfahrung zurückblicken kann.

Welche Dienstleistungen umfasst Korrektorat?

Korrektorat der Masterarbeit lässt sich mit einfachen Worten als sprachliches Feedback einer Meisterarbeit bezeichnen. Die ganze Arbeit wird von einem Auftragsschreiber detailliert in Bezug auf sprachliche Fehler gelesen. Sämtliche Unzulänglichkeiten werden behoben und vom Korrektor nachgebessert. Prinzipiell beziehen sich die Fehler auf Rechtschreibung, Ausdruck, Zeichensetzung, Stil etc.

Korrektorat bei Masterarbeit besonders empfehlenswert

Eine Masterarbeit, die normalerweise ca. 80 Seiten umfasst, nimmt viel Zeit in Anspruch. Das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit verlangt viel Konzentration vom Studenten. Die Komplexität der Arbeit ist unvergleichbar mit z.B. einer Hausarbeit. Das Thema der Masterarbeit ist häufig für die Studenten so anspruchsvoll, dass sie oft die sprachliche Seite vernachlässigen. Übersehen wird sie allerdings nicht von dem Betreuer. Sogar eine inhaltlich ausgezeichnete Masterarbeit kann wegen Flüchtigkeits- und Grammatikfehler schlecht benotet werden . Aus diesem Grunde ist das Korrektorat der Masterarbeit empfehlenswert.

Korrektorat der Masterarbeit ist nicht teuer

Korrektorat der Masterarbeit kostet nicht viel – dies ist der nächste Grund, warum Sie diese Option berücksichtigen sollten. Die Kalkulation ist seitenabhängig. Die Frage des Honorars hängt zwar von der jeweiligen Arbeit ab, allerdings sinkt bei vielen Seiten der Preis etwas immer.
Sind Sie an einem Korrektorat der Meisterarbeit interessiert, schreiben Sie uns an. Unsere professionellen Korrektoren erstellen für das Korrektorat eine Kalkulation und stellen Ihnen ein unverbindliches Angebot vor.

Comments(0)

Leave a Comment