HomeBlogProbleme beim Schreiben einer Masterarbeit zu zweit

Probleme beim Schreiben einer Masterarbeit zu zweit

Probleme beim Schreiben einer Masterarbeit zu zweit

Ein paar Blogeinträge her haben wir Ihnen gezeigt, dass das Schreiben einer Masterarbeit zu zweit möglich ist. Heute möchten wir Ihnen nahelegen, dass die Gruppenmasterarbeit recht gut organisiert werden muss, da ansonsten Sie sich und Ihr Partner mit großen Schwierigkeiten auseinandersetzen werden müssen (daran gingen schon Freundschaften zu Bruch).

Probleme beim Schreiben einer Masterarbeit zu zweit kann man vermeiden

Wir möchten Sie auf einige Probleme beim Schreiben einer Masterarbeit zu zweit aufmerksam machen. Hier einige Tipps, wie man die Probleme vermeiden kann:

  • Beginnen Sie nicht mit dem Schreiben der Masterarbeit zu zweit, wenn Sie keine klare Struktur der Masterarbeit vor Augen haben. Ihr Konzept muss einig sein.
  • Unterschätzen Sie nicht die regelmäßige Kommunikation. Unterschätzung des Feedbacks kann im Endeffekt zu Missverständnissen führen.
  • Wenn die Masterarbeit keine klare Struktur und keine genaue Gliederung hat, fehlt der Masterarbeit der roten Faden, sodass die Masterarbeit unübersichtlich ist. Daraus ergeben sich neue Probleme: die Masterarbeit ist schlecht aufgebaut und es wiederholen sich Informationen. Die Arbeit muss im Endeffekt umgearbeitet werden – der Verbesserungsprozess nimmt viel Zeit in Anspruch und kann zu Konflikten führen. Einige Absätze müssen gestrichen werden, sodass die investierte Arbeit zunichte geht und überdies müssen neue Kapitel erarbeitet werden.
  • Wenn Sie mit einem ungeeigneten Partner kooperieren, kann sich nach gewisser Zeit herausstellen, dass Sie mit den Ergebnissen seiner erbrachten Leistung unzufrieden sind. Darunter leidet Ihre Motivation für die Zusammenarbeit und das Schreiben Ihres Teils der Masterarbeit.
  • Wenn Sie mit Ihrem Partner nicht klare Regeln vereinbart haben, können Sie dann die Probleme mit z. B. dem Tempus haben. Scheint belanglos zu sein, in Wirklichkeit bedeutet das einen zusätzlichen Zeitaufwand.
  • Es gibt sehr oft Unstimmigkeiten bei den Quellenangaben. Sie wählen zwei unterschiedliche Zitationsweisen. Dies bringt viel Stress mit sich und die Anpassung des Literaturverzeichnisses nimmt auch viel Zeit in Anspruch.
  • Probleme beim Schreiben einer Masterarbeit

    Wenn Sie Unterstützung beim Schreiben Ihrer Masterarbeit brauchen und einen Partner suchen, können Sie sich bei uns melden. Unsere Ghostwriter schreiben natürlich nicht die Masterarbeit mit Ihnen zusammen, aber helfen Ihnen bei allen Fragen.

    Comments(0)

    Leave a Comment