Assignment

Ein Assignments ist eine Aufgabe, die ein Student oder ein Schüler innerhalb seiner Studien, seiner Schullaufbahn oder in seinem Praktikum leisten muss. Dabei handelt es sich in der Regel um eine schriftliche Aufgabe, die innerhalb einer vorgegebenen Zeit gelöst werden muss. Der Inhalt der Aufgabe korrespondiert mit dem Thema des Faches, Praktikums oder Seminars. Mit Assignments sollen Schüler und Studenten ihre ersten Lernerfahrungen rund um das wissenschaftliche Arbeiten machen. Bei der Erstellung der Aufgabe setzen sie sich mit den wissenschaftlichen Formalia und Strategien auseinander.

Wie die Aufgabe aussieht, ist abhängig von dem Fach. So kann zum Beispiel eine kurze Ausarbeitung, eine kurze Hausarbeit, eine Fragestellung oder auch ein Essay als Assignment gestellt werden.

Vorgehensweise bei einem Assignment

Bei Assignments handelt es sich um eine kurze Aufgabe, die nicht den Umfang einer kompletten Seminar- oder Hausarbeit besitzt. Dennoch muss man bei der Arbeitsweise wissenschaftlich vorgehen, um die Aufgabe zu lösen. Deswegen ist es wichtig, eine Struktur zu haben, um das Assignment zu bewerkstelligen. Es ist zu empfehlen, sich eine Struktur anhand einer Gliederung zu der jeweiligen Aufgabenstellung zu überlegen.

Beim Assignment sind folgende Punkte wichtig, um effektiv zu arbeiten und die Aufgabe schnell und richtig zu beantworten.

  • Sätze sollten knapp und dafür konkret sowie klar ausformuliert werden, da die Anzahl von Seitenzahlen meistens vorgegeben ist und nicht überschritten werden sollte.
  • Da in Assignments ein Thema nicht komplett bearbeitet werden sollte, ist es wichtig, sich einen sinnvollen Teilaspekt auszuscuehn. In einem Assignemnt kann man niemals die gesamte Bandbreite an Themen und Perspektiven zu einer Problemstellung liefern!
  • Formalia für Assignments

    Es ist empfehlenswert, die Formatierung des Assignments an eine wissenschaftliche Arbeit anzulehnen, außer es wird etwas anderes vorgegeben. So besteht das Assignment

    – aus einem Deckblatt mit Namen, Fach, Martikelnummer, Anschrift und Thema des Assignments.
    – Es folgt das Inhaltsverzeichnis, wenn das Assignment eine Gliederung besitzt.
    – Im nächsten Teil wird die Aufgabenstellung bearbeitet.
    – Das Assignment schließt mit einem Literaturverzeichnis, ggf. mit einem Abbildungsverzeichnis.