HomeDurchführung eines Interviews

Durchführung eines Interviews

Durchführung eines Interviews

Bei der Durchführung eines Interviews sollten verschiedene Schritte durchgeführt werden, damit das Interview gelingt. Interviews werden in Forschungsprojekten sowie auch für wissenschaftliche Arbeiten wie in einer Bachelor-Thesis oder auch für die Erstellung von Biografien gemacht.

Teile eines Interviews

Die Durchführung eines Interviews besteht aus mehreren Schritten.

– Die Vorbereitung eines Interviews ist der wichtigste Schritt innerhalb der Durchführung eines Interviews. Zum einen muss das zentrale Thema des Interviews feststehen. Des Weiteren sollten die Fragen formuliert sein.

– Des Weiteren ist der Interviewer für die Organisation des Interviews zuständig, was einen weiteren Teil der Durchführung eines Interviews darstellt. So muss der Interview-Ort und die Materialien organisiert werden, die eingesetzt werden sollen, z.B. ein Tonbandgerät. Außerdem muss die Person gefunden werden, die interviewt werden soll.

– Bei der Durchführung eines Interviews ist der Gesprächsbeginn ein wichtiger Punkt. Der Interviewer muss sichergehen, ob der Befragte der Aufnahme des Interviews auf einen Tonbandträger zustimmt. Außerdem muss er die Aufwärmphase durchführen, damit der Befragte sich in der Situation wohl fühlt und bereit ist, auf die Fragen zu antworten.
– Während des Interviews ist der Interviewer für den Gesprächsverlauf verantwortlich. Hier muss er die Kontrolle und Steuerung übernehmen, um die gewünschten Informationen zu erhalten.
– Der letzte Teil der Durchführung eines Interviews ist das Gesprächsende. Der Interviewer bedankt sich beim Befragten und verabschiedet ihn. Zudem steht er für offene Fragen seitens des Befragen zur Verfügung. Nach der Verabschiedung sollte sich der Interviewer noch einen kleinen Bericht mit Gesprächsnotizen zum Interview machen, die den Ort, den Verlauf und nonverbale Auffälligkeiten betreffen.

Rolle des Interviewers

Dem Interviewer hat eine wichtige Rolle im Interview. Er muss auf die interviewte Person zugehen und sie motivieren, ausführlich auf die Fragen zu antworten. Gleichzeitig muss er die Informationen mitschreiben und bei interessanten Aspekten oder Unverständlichkeiten nachfragen. Das erfordert viel Konzentration. Daneben muss der Interviewer das gesamte Interview im Blick haben, um keine wichtigen Informationen zu verpassen.