HomeForschung

Forschung

Forschung

Unter dem Begriff der Forschung versteht man im Allgemeinen den Erwerb neuer Erkenntnisse durch das systemische Suchen unter der Anwendung von wissenschaftlichen Methoden. Zufällige Entdeckungen, die zu neuen Erkenntnissen führen, können nicht als Forschung bezeichnet werden. Diese führt nach Abschluss zu einem sogenannten Forschungsergebnis, das sowohl in einer wissenschaftlichen Arbeit wie einer Bachelorarbeit oder aber in anderen Veröffentlichungen (z. B. Fachartikel) bekannt gemacht werden kann. Die Erforschung findet auf unterschiedlichen Gebieten statt, während die Forschungsfreiheit nach dem Grundgesetz (Artikel 5, Absatz 3) gewährleistet ist. Die erzielten Forschungsergebnisse müssen nachvollziehbar und wiederholbar sein.

Der Forschungsprozess

Sie findet sowohl im wissenschaftlichen Raum, als auch im künstlerischen und industriellen Kontext statt. Dabei funktioniert die systematische Suche nach neuen Erkenntnissen fast immer nach einer bestimmten Planung, die mehrere Abschnitte zur Vollendung des Prozesses und somit zum Forschungsergebnis umfasst. Darunter befinden sich diese Schritte:

• Planung: Die erste Phase der Forschungsarbeit besteht darin, passende Ressourcen zu finden, so wie einen bestimmten Zeitrahmen für die Arbeit festzulegen. Während der Planung werden auch die einzelnen Projekte der jeweiligen Forschung erstellt.
• Organisation: Die Organisation umfasst das Erstellen eines roten Fadens, welcher sich fortan durch die Forschungsarbeiten ziehen wird. In der zweiten Phase des Prozesses werden somit wichtige Strukturen festgelegt.
• Kontrolle: Nachdem die Planung und die Organisation abgeschlossen sind und die Erforschung bereits Grundsätze erfüllt hat, steht eine Kontrolle der bereits verwendeten Ressourcen sowie eine Zusammenfassung der bereits gewonnenen Erkenntnisse an.
• Ergebnis: Am Ende des Prozesses steht das Forschungsergebnis – die fertige Forschungsarbeit, welche nun in einer wissenschaftlichen Arbeit festgesetzt werden oder aber anderweitig der Öffentlichkeit präsentiert werden kann.

Grundlagenforschung und angewandte Forschung

Weiterhin kann die Forschung in zwei unterschiedliche Teilgebiete gefasst werden, wozu die Grundlagenforschung und die angewandte Forschung gehören. Die Grundlagenforschung dient der Erweiterung bereits bekannter Erkenntnisse, so etwa in den unterschiedlichen Fachgebieten. Die angewandte Forschung hingegen behandelt weitgehend praxisbezogene Probleme.