HomeRedenschreiber von Fritz Leutwiler

Redenschreiber von Fritz Leutwiler

Fritz Leutwiler, verstorben im Jahre 1997, war der berühmte Schweizer Nationalbankpräsident. In seiner Eigenschaft als Schweizer Nationalbankpräsident stand Fritz Leutwiler natürlich im Fokus der Öffentlichkeit, wobei er auch viele Reden und Ansprachen zu halten hatte. Seine Redemanuskripte verfasste er selbstverständlich nicht selbst, denn der Redenschreiber von Fritz Leuwiler war der bekannte Schweizer Schauspieler und Regisseur Kurt Schildknecht.

Ein Schauspieler wird zum Redenschreiber von Fritz Leutwiler

Kurt Josef Schildknecht wurde im Jahre 1943 geboren. Bevor er zum Ghostwriter von Fritz Leuwiler werden sollte, absolvierte Kurt Schildknecht zunächst erst einmal eine Ausbildung zum Schauspieler, unter anderem auch am Schauspielhaus in Bochum. Im Jahre 1970 wurde er dann schließlich zum Regisseur und außerdem auch zum Leiter der berühmten und bekannten Luzerner Freilichtspiele. 1976 wurde Kurt Schildknecht dann schließlich Oberspielleiter an der Bühne Graz und ebenso fester Regisseur am Theater der Josefstadt in Wien. Im Rahmen dutzender Gastspiele reist der spätere Redenschreiber von Fritz Leutwiler dann durch die Schweiz und schließlich auch durch Deutschland. Während dieser Zeit führte Kurt Schildknecht Stücke so prominenter Künstler wie beispielsweise Elfriede Jelinek und Samuel Beckett, aber vor allem auch Klassiker auf.

Seine Tätigkeit als Redenschreiber von Fritz Leutwiler ist kaum bekannt

Der breiten Öffentlichkeit ist die Tätigkeit des bekannten Schauspielers und Regisseurs Kurt Schildknecht als Ghostwriter von Fritz Leuwiler allerdings kaum bekannt. Dies hat gute Gründe, denn in der Schweiz, so der Ausspruch eines bekannten Schweizer Kommunikationsberaters, spricht man ebenso ungern über Reden, wie über Geld. Im Jahre 1985 nahm Kurt Schildknecht schließlich seine freischaffende Tätigkeit auf, während der er unter anderem auch diverse Hörspiele verfasste. Bis zum Jahre 2006 wirkte Kurt Schildknecht als Intendant in Saarbrücken. Seither ist er wieder freischaffend tätig. Auch Sie dürfen sich ruhig einem professionellen Redenschreiber anvertrauen. Seriöse Redenschreiber sind selbstverständlich sehr diskret.