HomeRedenschreiber von Ronald Reagan

Redenschreiber von Ronald Reagan

Ronald Reagan, Präsidentschaft von 1981 bis 1989, gilt als derjenige amerikanische Politiker, welcher die UdSSR buchstäblich zu Tode rüstete und damit zum Einlenken im Kalten Krieg zwang. Als Redenschreiber von Ronald Reagan agierte Margaret Ellen Noonan, Jahrgang 1950 und stets schlicht Peggy genannt, im Weißen Haus. Die bekennende Republikanerin wirkte anschließend auch noch als Ghostwriter von George Bush und kreierte dessen inzwischen bereits legendären Wahlkampf-Slogan „Read my lips: no new taxes“ (Nehmt mich beim Wort: Keine neuen Steuern).

Als Redenschreiber von Ronald Reagan erhielt sie mehrfach die Ehrendoktorwürde

Peggy Noonan wurde als Redenschreiber von Ronald Reagan derartig populär und erfolgreich, dass sie gleich mehrfach mit der Ehrendoktorwürde diverser akademischer Einrichtungen ihres Landes ausgezeichnet wurde. Es gilt als unbestritten, dass Peggy Noonan während ihrer Tätigkeit als Redenschreiber von Ronald Reagan einige der populärsten und bedeutsamsten Manuskripte für seine öffentlichen Auftritte im In- und Ausland aufgesetzt hat. Man beschuldigte sie jedoch sogar, Reagan lediglich zu instrumentalisieren, indem sie ihm nämlich mit ihren Redemanuskripten die eigenen politischen Auffassungen in den Mund legen würde. Dieser vom damaligen Außenminister der USA, George Shultz, erhobene Vorwurf wurde schließlich zum Anlass genommen, um Peggy Noonan als Ghostwriter von Ronald Reagan zu entlassen. Ihre Entlassungsurkunde war lediglich ein maschinell erstellter Formbrief, unter dem die per Unterschriftenmaschine Reagans erstellte Signatur des Präsidenten prangte.

Für die Abschiedsrede eigens zurück ins Oval Office geholt

Als sich der Abschied Ronald Reagans aus seiner politischen Laufbahn abzuzeichnen begann, wurde Peggy Noonan eigens zurück ins Oval Office geholt, um die entsprechende Rede zu verfassen. Gleich nahtlos durfte sie anschließend die Antrittsrede für Reagans Nachfolger, George Bush, entwerfen und ihm noch einige Jahre lang als Redenschreiberin im Amt dienen. Soll auch Ihr Auftritt von Erfolg gekrönt sein, so dürfen Sie Ihre Rede einem professionellen Redenschreiber anvertrauen. Begabte Redenschreiber haben meist erheblichen Einfluss auf ihre Klienten und einen Platz in der Geschichte sicher.