HomeRedenschreiber von Willi Ritschard

Redenschreiber von Willi Ritschard

Auch der bekannte Schweizer Bundesrat Willi Ritschard formulierte die Reden für seine öffentlichen Auftritte bekannter Weise nicht selbst. Als Redenschreiber von Willi Ritschard war der populäre Schweizer Schriftsteller Peter Bichsel engagiert worden. Peter Bichsel, der sich später nicht nur als Ghostwriter von Willi Ritschard, sondern vor allem auch als Autor vieler Kurzgeschichten und Kolumnen einen Namen machen sollte, wurde im Jahre 1935 in Luzern geboren.

Ein Schriftsteller wird zum Redenschreiber von Willi Ritschard

Peter Bichsel war der Sohn eines Handwerkers, der in Luzern und Olten aufwuchs. Zunächst ließ er sich zum Lehrer ausbilden. Als politisch sehr interessierter und engagierter Mensch trat der spätere Redenschreiber von Willi Ritschel schließlich im Jahre 1957 der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz (SPS) bei, verließ diese allerdings 1995 wieder. Tatsächlich arbeitete Peter Bichsel mit kurzen Unterbrechungen bis 1973 als Lehrer. Nebenbei wirkte er jedoch als gefeierter Autor von Kurzprosa und Lyrik. So gehörte Peter Bichsel auch der legendären „Gruppe 47“ an und konnte im Verlaufe seiner schriftstellerischen Karriere mehrere Literaturpreise einheimsen, ehe er schließlich im Jahre 1974 zum Redenschreiber von Willi Ritschard wurde.

Von 1974 bis 1981: Ghostwriter und persönlicher Berater für den Bundesrat

Von 1974 bis zum Jahr 1981 wirkte Peter Bichsel dann als Redenschreiber von Willi Ritschard und zugleich auch als dessen persönlicher Berater. Zwischen den beiden Männern entstand ein regelrecht freundschaftliches Verhältnis, welches jedoch nie frei von Spannungen und Zerwürfnissen war. Bichsel, inzwischen Gewerkschaftsführer und selbst in den Bundesrat gewählt, behauptete später, Willi Ritschard habe alle von ihm ausgearbeiteten Redemanuskripte von Hand abgeschrieben und sie letztendlich trotzdem bei seinen Auftritten völlig verpfuscht. Enttäuscht davon, was der Bundesrat Willi Ritschard aus seinen Redeentwürfen gemacht habe, lehnte Peter Bichsel später sämtliche Angebote als Redenschreiber oder Ghostwriter stets konsequent ab. Viele bedeutende und berühmte Menschen haben einen begabten Redenschreiber an ihrer Seite. Erfahrene Redenschreiber sind meist auch gute Coaches.