HomeStatement

Statement

Statement

Der Begriff Statement stammt aus dem Englischen und kann mit ‘Aussage’ übersetzt werden. Der Begriff ist in unterschiedlichen Inhalten wiederzufinden, so etwa im Finanz- oder Medienwissen, weiterhin aber auch in der Programmierung. Als Aussage kann somit eine Meinungsäußerung bezeichnet werden, als auch ein Dokument oder eine Anweisung. In manchem Fällen gilt eine Aussage auch als Synonym für einen Bericht. Generell kann angemerkt werden, dass sich das Spektrum des Gebrauchs zwischen unterschiedlichen Inhalten fächert, sodass das Statement durchaus in einer Vielzahl von Kontexten vorzufinden ist.

Der Begriff im jeweiligen Kontext

Wie bereits erwähnt, ist es durchaus üblich, den Begriff des Statements in unterschiedlichen Kontexten anzuwenden. So ist dieses in mehreren Bedeutungen zu lesen. Der wohl bekannteste Kontext, indem das Statement häufig Verwendung findet, ist im Medienwissen. Hier kann der Begriff für eine klare Meinungsäußerung stehen, eine feste und verbindliche Aussage oder aber für eine ebenfalls verbindliche Erklärung.
Des Weiteren findet das Statement aber auch in den Sprachgebrauch folgender Kontexte:

• Programmierung: In dieser gilt der Begriff als Anweisung, etwa in einer Software oder einem Computerprogramm.
• Finanzwesen: Statement steht in diesem Kontext für ein Dokument, beispielsweise einen Kontoauszug oder eine Bankabrechnung. Ebenfalls gilt die Begrifflichkeit hier für die Zusammenfassung von Aktivitäten eines Bankaccounts.
• Logik: Hier bezeichnet der Begriff eine logische Aussage.

Das Statement im Medienwissen

Im Medienwissen ist der Begriff des Statements von besonderer Bedeutung. In diesem Kontext bezeichnet dieser entweder eine Aussage, die mündlich oder schriftlich abgegeben werden kann. Des Weiteren ist das Statement auch eine Erklärung oder einer Erläuterung zu einer Sache, beispielsweise in einer öffentlichen Rede zu einem Thema. Aus dem Englischen übernommen, gilt die verbindliche Aussage als passendes, deutsches Synonym des Statements. Im juristischen oder politischen Kontext umfasst eine Aussage eine Erklärung, die für die Öffentlichkeit bestimmt ist. Hierbei kann es sich auch um eine verbindliche Meinungsäußerung handeln.