HomeWelche Bedeutung hat die Personalplanung im Businessplan?

Welche Bedeutung hat die Personalplanung im Businessplan?

Gerade im Zusammenhang mit dem fortschreitenden Fachkräftemangel in vielen Branchen, wird immer deutlicher, dass das Personal oder auch das Humankapital eine der wichtigsten, wenn nicht die wichtigste Ressource für ein Unternehmen darstellt. Viele Organisationen investieren heute nachhaltig in die Rekrutierung geeigneter Talente, aber auch in die langfristige Bindung von Arbeitnehmern. Das Personalwesen fristet kein Schattendasein mehr im Unternehmen, sondern nimmt eine essenzielle Position ein. Gerade Start-ups verfügen selten über eine existierende Reputation oder eine überregionale Strahlkraft – können dafür aber von einem gewissen Mythos profitieren, den die Start-up-Szene umgibt. Die Vorstellungen reichen hier von jungen, dynamischen Gründern in Turnschuhen bis hin zu Tischkicker-Turnieren in der Mittagspause und einer hochwertigen Espressobar im Pausenraum. Trotz dieser Vorstellungen – ob sie nun zutreffen oder nicht – muss sich auch ein jedes Gründungsunternehmen mit den Grundlagen der Personalwirtschaft auseinandersetzen. Dazu gehört in erster Linie eine solide Personalplanung. Eine sorgfältige Planung führt dazu, dass die Personalkosten gering gehalten werden, aber dennoch genügend humane Ressourcen vorhanden sind, um als Unternehmen erfolgreich agieren zu können. Dabei werden nicht nur kurzfristige Zeithorizonte berücksichtigt, sondern vielmehr ist eine erfolgreiche Personalplanung auch mittel- und langfristig und somit strategisch ausgelegt. Als essenzieller Teil der Unternehmensplanung ist sie somit auch Teil des Gründungsprozesses und muss in jedem Fall Eingang in den Businessplan finden.

Die Personalplanung im Businessplan – ein essenzielles Instrument

Gerade als Maßnahme der Unternehmensplanung ist die Personalplanung bedeutender Bestandteil des Businessplans. Neben dem Personalbedarf des Unternehmens werden für einen kurz-, mittel- und langfristigen Zeithorizont außerdem die Beschaffung, Entwicklung, der Einsatz und unter Umständen auch die Freisetzung von Personal berücksichtigt. In der besonderen Situation der Existenzgründung muss die Personalplanung im Businessplan in erster Linie die oftmals hohen Personalkosten im Zusammenhang von Gründung, antizipierten Umsätzen und Gewinnschwellen sowie prognostiziertem Unternehmenswachstum berücksichtigen. Um diese Zusammenhänge auch für Außenstehende, die z.B. potenzielle Geldgeber oder Handelskammern sein können, zu verdeutlichen, ist ein logischer und professioneller Aufbau des Businessplans unumgänglich. Oftmals ergeben sich bei Gründungsunternehmen gerade während der ersten Geschäftstätigkeit viele Änderungen in der Personalstruktur – so wird ein Team etwa erst nach und nach aufgebaut und muss sich etablieren; unter Umständen müssen bestimmte Kenntnisse oder Fertigkeiten vermittelt oder erlernt werden und die Einsatzplanung muss situativ angepasst werden. Gerade in der ohnehin hektischen Gründungsphase werden also hohe Ansprüche an die Personalplanung im Businessplan gestellt. Nicht zu vergessen ist in diesem Kontext auch, dass arbeitsrechtliche und vertragliche Regelungen oft tiefgehende juristische Kenntnisse verlangen.

Unsere Businesspläne enthalten eine umfassende und solide Personalplanung

Als professioneller Anbieter haben wir uns auf das Verfassen von Businessplänen spezialisiert. Mit unserem großen Pool von ausgewiesenen Experten im Bereich der Businessplanung unterstützen wir Sie bei der individuellen Entwicklung eines Dokuments, welches Ihr Unternehmen von Beginn an auf eine verlässliche Basis stellt. Die Personalplanung ist dabei integraler Bestandteil eines jeden Plans und basiert auf Ihren Vorstellungen bzw. Vorgaben. Neben Erfahrungen im Bereich Gründung und Personal haben unsere Autorinnen und Autoren oftmals auch Kenntnisse in der Unternehmensberatung und können Ihre Personalplanung so von Anfang an auf eine professionelle Basis stellen. Die Personalplanung im Businessplan ist dabei so individuell gestaltet, wie Ihr Unternehmen und Ihre Geschäftsidee auch.

BUSINESSPLAN ERSTELLEN LASSEN