HomeWissenschaftsforschung

Wissenschaftsforschung

Wissenschaftsforschung

Bei der Wissenschaftsforschung steht die Wissenschaft selbst im Fokus. Dabei erforscht man in dieser Forschung den Umgang mit Wissen: Wie wird Wissen produziert, um dann strukturiert, dokumentiert, angewendet und bewertet zu werden? Wie funktioniert das Wissenschaftssystem, seine Finanzierung und Steuerung? Wie unterscheidet es sich zu anderen Systemen, zum Beispiel in anderen Ländern?
Die Wissenschaftsforschung will das komplexe System hinter der Wissenschaft auf allen Ebenen durchleuchten. Dabei können innerhalb der Forschung unterschiedliche Fragestellungen im Vordergrund stehen. Zum Beispiel kann eine Fragestellung die Verwissenschaftlichung des Alltags untersuchen. Auch die Ökonomisierung der Wissenschaft ist ein mögliches Forschungsfeld.

Teilbereiche der Wissenschaftsforschung

Diese Forschung ist ein Studienfach für sich. Es ist noch relativ neu, im Vergleich zu anderen Fachrichtungen, kann aber als eigenständiges Studium gewählt und mit einer Bachelor- oder Masterarbeit beendet werden. Zudem sind schon einige Fachartikel zu dem Forschungsfeld geschrieben worden. Dabei handelt es sich bei der Wissenschaftsforschung um ein interdisziplinäres Feld, in das unterschiedliche Disziplinen zu finden sind. Des Weiteren gibt es folgende Teilbereiche, die alle unter in diese Forschung fallen:

– Wissenschaftsgeschichte und -philosophie
– Wissenschaftsethnographie und -ethik
– Wissenschaftssoziologie und -rhetorik
– Wissenschaftsökonomie