HomeBerühmte Ghostwriter / Redenschreiber

Berühmte Ghostwriter / Redenschreiber

Jeder Redenschreiber ist ein Ghostwriter, aber nicht jeder Ghostwriter ist ein Redenschreiber. Redenschreiber sind für die Erstellung von Redemanuskripten verantwortlich. Redenschreiber gehen ihrer Tätigkeit in Zurückgezogenheit nach.
Der Ghostwriter sollte im Verborgenen die bestellten Leistungen des Auftraggebers erbringen. Ein professioneller Ghostwriter arbeitet diskret, sachlich und zuverlässig. Somit widerspricht die “Berühmtheit” eines Ghostwriters bzw. Redenschreibers der eigentlichen Definition dieses Berufsbildes. Trotz des Widerspruchs werden diese Menschen zu berühmten Ghostwritern / Redenschreibern. Diese Aufmerksamkeit haben sie i. d. R. ihrem Auftraggeber zu verdanken. Politiker, Unternehmer und viele weitere Personen des öffentlichen Lebens nutzen die Dienste von Ghostwritern / Redenschreibern, nicht nur bei öffentlichen Auftritten, aber auch bei schriftlichen Werken, wie z. B. Biografien oder Unternehmenschroniken. Viele ehemalige berühmte Ghostwriter / Redenschreiber nutzen die Chance und treten selbst ins Rampenlicht. Der kontrovers auftretende Thilo Sarrazin begann seine Karriere ebenfalls als Redenschreiber, allerdings assoziert der Großteil der Bevölkerung heutzutage ihn nicht mit dem Schreiben von Reden, sondern mit seinen Thesen und Weltanschauungen, die er ebenfalls in seinem Buch Deutschland schafft sich ab präsentiert.
Viele der berühmten Ghostwriter / Redenschreiber haben unterschiedliche Karrierewege gewählt, jedoch haben sie auch einiges gemeinsam. Viele von ihnen sind studierte Politologen, Rechtswissenschaftler, Journalisten oder Wirtschaftswissenschaftler. Darüber hinaus besitzen sie eine herausragende Fähigkeit, Reden so zu konzipieren, dass sie verständlich, sachlich, aber auch bewegend und überraschend sind. Berühmte Ghostwriter / Redenschreiber finden Sie in unserer Zusammenstellung.

Berühmte Ghostwriter / Redenschreiber von A-Z