HomeEssay schreiben lassen

Essay schreiben lassen

Sollten Sie momentan nicht über ausreichend Zeit verfügen oder aus einem anderen Grund verhindert sein, das Essay selbst zu schreiben, können Sie diese Arbeit bequem outsourcen.

Möchten Sie Ihren Essay selber schreiben? Mit unseren Tipps verfassen Sie ein gelungenes Essay!

Wir garantieren Ihnen

Kompetente Ghostwriter

Unsere fachkundigen Ghostwriter sind mit den verschiedensten Themengebieten bestens vertraut, um Ihnen ein Essay von hoher Qualität liefern zu können.

Anonyme und schnelle Kommunikation

Für die schnelle und anonyme Kommunikation mit unserem Ghostwriter sorgt unsere promovierte Projektmanagerin.

Individuelle Wünsche

Wir übernehmen auch besondere Kundenwünsche: von der anfänglichen Themenfindung bis hin zur finalen Formatierung steht Ihnen unser kompetentes Team zur Seite.

Termintreue Lieferung

Sofern Sie ein Essay schreiben lassen möchten, arbeiten wir nicht nur professionell, sondern auch schnell, damit Sie Ihre Deadline mühelos einhalten können. Auch wenn die Zeit bis zur finalen Abgabe Ihres Essays knapp bemessen sein sollte, unterstützen wir Sie gerne.

Lektorat und Plagiatsprüfung

Jeder von uns erstellter Text obliegt einem obligatorischen Lektorat und Plagiatsprüfung, damit Sie sichergehen können, dass Ihr Essay ein Unikat ist.

Zahlung nach Arbeitsfortschritt

Keine Vorkasse! Bei uns zahlen Sie nach Arbeitsfortschritt. Per Überweisung oder per PayPal können Sie die Zahlung bequem vornehmen. Darüber hinaus besteht die kundenfreundliche Möglichkeit der Ratenzahlung.

Essay schreiben lassen

Qualitativen Essay schreiben lassen

Zögern Sie nicht und nutzen Sie die Dienste von Akademikern, von denen Sie sich Ihren Essay schreiben lassen können. Unsere akademischen Ghostwriter sind alle in ihren Fachrichtungen ausgewiesene Experten und werden Ihnen passgenaue Lösungen ausarbeiten. Sie legen großen Wert auf interessante und nachvollziehbare Gedankengänge, die bei den Lesern dann zu neuen Überlegungen und Diskussion führen können.

Umfangreicher Autorenpool

Da wir mit einem breitgefächerten Autorenpool zusammenarbeiten, ist die Einhaltung der von Ihnen gesetzten Deadline selbst im Krankheitsfall kein Problem. Ausfälle gleichen wir im Sinne unserer Kunden mühelos aus und übergeben Ihren Essay dann an einen anderen, ebenso qualifizierten Ghostwriter. Die hohen Erwartungen, die bei der späteren Begutachtung an Ihren Essay gestellt werden, kennen unsere Ghostwriter genau. Daher erfüllen wir alle inhaltlichen und stilistischen Qualitätskriterien bei der Ausarbeitung Ihres Essays bis ins kleinste Detail.

  • Teillieferungen

    Durch regelmäßige Teillieferungen können Sie sich einen Eindruck vom aktuellen Arbeitsfortschritt verschaffen. Außerdem haben wir so die Möglichkeit, zusätzliches Feedback Ihrerseits in die Ausarbeitung des Essays einfließen zu lassen. Dadurch stellen wir sicher, dass wir Ihren Ansprüchen und Erwartungen vollends gerecht werden. Je genauer Ihre Vorgaben bezüglich Ihrer Vorstellungen ausfallen, desto leichter können wir Ihren Essay erstellen.

  • Zahlung

    Sobald Sie eine Teillieferung von uns erhalten haben, bitten wir Sie um eine Teilzahlung, die Sie per Überweisung oder PayPal veranlassen können. Darüber hinaus bieten wir auch eine Ratenzahlung an.

Essay Definition

In einem Essay (ebenfalls Aufsatz, Traktat und in der Journalistik Glosse, Kolumne, Kommentar oder Leitartikel genannt) werden wissenschaftliche, kulturelle oder gesellschaftliche Schwerpunkte behandelt. Dabei setzt sich der Autor subjektiv mit einem bestimmten Thema auseinander.

Essay schreiben

Sicherlich stellen Sie sich die Frage: Wie schreibe ich ein Essay? In unserem Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie es geht!

Wie schreibt man ein Essay?

Ein Essay besteht wie jede wissenschaftliche Arbeit aus Einleitung, Hauptteil und Schluss.   Einen Unterschied gibt es aber: In einem Essay wird der Text nicht in Kapitel und Unterkapitel gegliedert, sodass es keine Überschriften gibt. Das Essay wird hingegen in Absätze untergegliedert, die durch Überleitungen kenntlich gemacht werden.

Essay Aufbau

Essay Einleitung

In dem Einstieg sollten Sie auf interessante Art und Weise den Grund für die Wahl Ihres Themas nennen. Sie können die Einleitung mit einer rhetorischen Frage, einem Zitat, einer kurzen Geschichte, Wortspiel, Sprichwort, aktuellen Ereignissen oder Fakten beginnen. Hauptsache es ist spannend! Der Leser sollte das Gefühl haben, einbezogen und angesprochen zu sein. Überdies ist es nötig, dass Sie eine These aufstellen bzw. eine Fragestellung ausformulieren. Sie können in der Einleitung Ihren subjektiven Standpunkt zu dem behandelten Thema nennen, den Sie in weiteren Teilen tiefer darstellen werden. In der Einleitung geht es um die wesentliche Idee für das Thema.

Essay Hauptteil

Im Hauptteil folgt die Fortsetzung des Themas. Hier ist es entscheidend, Argumente (ca. 3-5) zur These zu präsentieren. In diesem Teil nennen Sie die Kernaussagen (z. B. anderer Autoren, Experten oder Ihre eigenen) und betrachten diese aus verschiedenen Standpunkten. Welche Argumente sind sehr stark und welche lassen sich leicht falsifizieren? Gibt es Gegenargumente? Mit welchen Beispielen lassen sich die Argumente untermauern bzw. widerlegen? Sie sollten die eingeführten Aussagen entweder bestätigen oder widerlegen. Selbstverständlich sollten Sie Ihre Haltung gut begründen und entsprechende Beispiele einführen.

 WICHTIG:

Beim Essay werden Überlegungsgegenstände detaillierter sowie aus unterschiedlichen Perspektiven beschrieben. Im Fokus liegt aber keinesfalls der Überlegungsgegenstand, sondern vielmehr das Entfalten von Gedankengängen, welche dem Leser näher gebracht werden sollen.

Essay Schluss

Aus Ihrer Schlussfolgerung sollte Ihr Standpunkt zu dem behandelten Thema klar sein. Sie sollten sich aus der Einleitung und aus dem Hauptteil klar ergeben. Nach der Einführung der Argumente sind Sie weiterhin der festen Meinung oder haben Sie Zweifel? Sie sollten auf gar keinen Fall neue Argumente einbringen sowie alle Argumente noch einmal darstellen, sondern nur verdichtet auf den Punkt bringen. Was stellt sich aus Ihrer Analyse heraus? Vlt. sollten einige Aspekte zu weiteren Überlegungen und Diskussionen führen?

Essay – Merkmale

Typische Merkmale eines gut formulierten Essays sind sprachliche Leichtigkeit, stilistische und detaillierte Ausarbeitung, Nachvollziehbarkeit und Esprit. Oftmals haben Essays einen ähnlichen Umfang wie bspw. ein Referat.

Sprache

Leichte Sprache

Aufgrund der Leichtigkeit in der Sprache und im Ausdruck sind hochwertige Essays schwer zu verfassen, denn der Verfasser darf nicht zu wissenschaftlich schreiben, was besonders Akademikern oftmals schwerfällt. Die Sprache sollte leicht, aber nicht banal sein.

Aktiv / Passiv

Im Essay sollte eher eine aktive Sprache verwendet werden. Passivsätze sind zu vermeiden.

Sätze

Vermeiden Sie Schachtelsätze und Füllwörter. Ein gutes Essay charakterisiert sich durch kurze, klare und prägnante Sätze.

Stilmittel

Verwenden Sie Stilmitteln  wie Alliteration, Metapher, Klimax und Antiklimax oder Hyperbel usw. Übertreiben Sie es aber nicht mit Stilmittel, der Lesefluss und die Verständlichkeit sind entscheidend für die Leser.

Quellenangaben / Zitieren

Auch wenn auf eine wissenschaftliche Methodik beinahe gänzlich verzichtet wird, so sind dennoch Zitatmarkierungen (inkl. Quellenangaben), Begriffserklärungen und Randbemerkungen ein fester Bestandteil eines Essays. Im Gegensatz zu wissenschaftlichen Arbeiten sind hier auch stilisierte Smalltalks oder Gossips durchaus möglich, wenn sie eine Bereicherung für den Inhalt des Textes darstellen. Aufsätze sind dagegen als Denkversuche und Andeutungen zu verstehen, die von Unbefangenheit sowie Zufälligkeit geprägt sind.

Direkte Zitate

Essay wird nicht wie andere wissenschaftlichen Arbeiten als Quellenarbeit angesehen. In einem Essay sind deswegen direkte Zitate eher zu vermeiden.

Indirekte Zitate

Sie sollten eher indirekte Zitate verwenden, wenn Sie auf Aussagen andere Autoren greifen.

Literaturverzeichnis

Im Literaturverzeichnis sind alle Quellen zu nennen, auf die Sie sich während des Schreibens gestützt haben.

Essay schreiben lassen – Rechtliches

Den Essay, den unsere Ghostwriter für Sie verfassen, nutzen Sie am besten als Vorlage. Natürlich liefern wir Ihren späteren Essay rechtzeitig, damit Sie die jeweilige Deadline problemlos einhalten können. Ein verantwortungsbewusster Umgang mit den Nutzungsrechten des Essays ist uns ausgesprochen wichtig. Da die subjektive Auseinandersetzung mit dem gewählten Thema bei einem Essay im Vordergrund steht, ist es ohnehin sinnvoll, wenn Sie die Essay-Vorlage vor der finalen Abgabe anpassen und ihr Ihren eigenen Stempel aufdrücken. Die Arbeit unserer qualifizierten Ghostwriter wissen viele Kunden dennoch sehr zu schätzen. Bereits bei der Recherche unterstützt Sie unser professionelles Team auf Wunsch. Von der Themenfindung bis hin zur Formatierung geben wir Ihnen somit eine praktische Guideline an die Hand, damit Sie mit Ihrem Essay überzeugen können.