Hochzeitsrede schreiben lassen

Home / Hochzeitsrede schreiben lassen

Bereit für die perfekte Hochzeitsrede?

Hochzeitsrede ist ein Hochzeitsritual

Die Hochzeitsansprache gehört ebenso zum traditionellen Brauchtum der Eheschließung, wie beispielsweise das Überreichen von Brot und Salz an das Brautpaar, das gemeinsame Durchsägen eines Baumstammes oder das Auffangen des in die Luft geworfenen Brautstraußes. Aber das Reden, besonders jedoch das Verfassen von Reden, ist nicht jedermanns Sache. Daher sollte man sich in diesem Fall lieber eine Hochzeitsrede schreiben lassen.

Mehrere Reden zur Hochzeit

Auf der Hochzeitsfeier werden möglicherweise mehrere Personen eine Hochzeitsrede halten. Wie ist die richtige Reihenfolge?

Family First
Die erste Hochzeitsrede gehört in der Regel dem Brautvater, der als Gastgeber der Hochzeitsparty gilt. Danach kann seine Rede der Bräutigam (und die Braut) halten. Die Familienmitglieder und Trauzeugen haben Vorrang vor Freuden und Bekannten.

Freunde/ Bekannte
Wenn die allerwichtigsten Personen Ihre Rede auf der Hochzeitsfeier gehalten haben, sollten erst jetzt die Freunde und Bekannte des frisch gebackenen Ehepaars auftreten.

WICHTIG!
Vereinbaren Sie vorher die Reihenfolge, wer und wann seine Rede halten wird. Es sollten auf gar keinen Fall alle Reden aufeinander ohne Pausen folgen! Optimal wäre es, das Küchenpersonal darüber zu informieren, damit sie sich an die Reihenfolge anpassen können.

Ansprache zur Hochzeit – frei reden oder ablesen?

Hochzeitsrede frei halten

Idealerweise können Sie Ihre Rede zur Hochzeit frei halten. Selbstverständlich ist es eine große Herausforderung, da Sie den Text teilweise auswendig lernen müssen und Ihre emotionale Rede vor allen Gästen vortragen werden. Eine frei gehaltene Rede ist jedoch viel imposanter und authentischer. Überlegen Sie gut, ob Sie dafür bereit sind!

Rede ablesen

Sie können Ihre Rede ablesen, sodass Sie alles sagen, was Sie geplant haben. Es ist eine sichere Alternative, wenn Sie kein großer Redner sind und Lampenfieber haben.

Rede mit Kärtchen

Rede mit Kärtchen ist eine gute Zwischenlösung. Mit Stichpunkten fühlen Sie sich sicher, dass Sie nicht den Faden verlieren. Sie können teilweise frei sprechen und teilweise einige Sätze/Sprüche/ Gedichte ablesen

Hochzeitsrede – was ziemt sich und was ziemt sich nicht?

Was sagen?

Positiv

Konzentrieren Sie sich auf das Positive! Ihre Rede sollte voller Freude sein und den Gästen sollte warm ums Herz werden!

Loben / Gratulieren/ Dankesrede

Loben Sie das Ehepaar auf verschiedenen Ebenen! Geben Sie dem frisch gebackenen Ehepaar das Gefühl, dass sie die beste Entscheidung Ihres Lebens getroffen haben!

Hoffnungsvoll sein

Ihre Hochzeitsrede sollte hoffnungsvoll sein und dem Ehepaar gemeinsame wunderbare Zukunft vorhersagen!

Lustig

Menschen lieben Humor! Erzählen Sie lustige Geschichten und Anekdoten aus dem Leben des Brautpaars und der Familie!

Was nicht sagen?

Peinliche Situationen

Seien Sie taktvoll und überschreiten Sie nicht die Grenzen! Erzählen Sie von keinen peinlichen Situationen, die das Brautpaar und ihre Familie und Freunde betreffen!

Konflikte

Es ist kein guter Zeitpunkt, um sich auf familiäre Konflikte zu konzentrieren. Klar, Sie müssen nicht alle mögen, allerdings sollten sie es an diesem besonderen Tag für sich behalten!

Skepsis

Es kann passieren, dass Sie mit der Partnerwahl der Braut bzw. des Bräutigams unzufrieden sind. Sie sollten aber auf gar keinen Fall Ihre Skepsis über die Entscheidung ausdrücken!

Beleidigen

Sprechen Sie in Ihrer Ansprache zur Hochzeit über niemanden schlecht! Kritisieren Sie niemanden offen, unabhängig davon, ob diese Person anwesend ist oder nicht!

Wichtige Inhalte und Tipps zur Hochzeitsrede

Lustige Hochzeitsrede

Man muss der Hochzeitsfeier einen würdevollen Rahmen geben, es spricht allerdings nichts dagegen, ein paar kleine Scherze und lustige Anekdoten in die Hochzeitsansprache einzubinden. Menschen lieben humorvolle Geschichten! Bringe die Zuhörer zum Lachen und Sie gewinnen Ihre Aufmerksamkeit und Wohlwollen! Vergessen Sie aber nicht: Lustig heißt nicht peinlich oder vulgär!

Rührende Hochzeitsrede

Die Hochzeit ist eine besondere Feier voller Liebe und positiver Vibes. Besonders emotional ist dieses Ereignis für das Brautpaar, seine Eltern und Trauzeugen. Diese Emotionen sollten sich in Ihrer Rede widerspiegeln. In diesem Moment laufen nicht selten die Tränen über die Wangen und Sie müssen unter Tränen sprechen. Keine Angst! An diesem wundervollen Tag können Sie sich das leisten.

Nicht betrunken sein
Halten Sie die Hochzeitsrede nie wenn Sie betrunken sind!

Sich vorbereiten
Ihrer Rede sollte zwar nicht an Spontanität fehlen, jedoch sollte sie gut vorbereitet sein!

Körpersprache
Während der Rede sollten Sie auf Ihre Körpersprache achten: nicht allzu steif sein und sich auch nicht allzu viel bewegen!

Dauer
Im Hinblick darauf, dass mehrere Gäste eine Hochzeitsrede halten werden, sollte Ihre Rede auf gar keinen Fall länger als 7-8 Minuten dauern.

Ziel der Rede
Keine Floskeln! Setzen Sie sich ein konkretes Ziel, damit Ihre Rede einen roten Faden hat!

Authentizität
Nehmen Sie Bezug auf persönliche Geschichten aus Ihrem Leben und der Braut und des Bräutigams. Ihre Rede sollte am besten sehr persönlich sein!

In der Pause
Sie sollten am besten Ihre Rede zur Hochzeit zwischen den Gängen beim Essen halten!

Nicht ans Glas klopfen
Um die Aufmerksamkeit zu gewinnen, klopfen Sie nicht an das Glas! Stehen Sie einfach auf!

Hochzeitssprüche
Verwenden Sie Zitate / Sprüche / Hochzeitsgedichte, sodass Ihre Rede interessant gestaltet wird.

Danksagung Hochzeit

Unabhängig davon, ob Sie eine Hochzeitsrede als Brautvater, Bräutigam oder Trauzeuge halten, sollten Sie sich bei allen bedanken. Beim Brautpaar für die Einladung, bei den Gästen für die Ankunft, beim Personal für die Bedinung. Es gibt sicherlich unter den Gästen Personen, die Sie auf Ihrem Lebensweg und bei den Hochzeitsvorbereitungen geholfen haben. Nennen Sie diese Personen namentlich und lassen Sie sie wissen, wie sehr Sie sie wertschätzen und dankbar für ihre Unterstützung sind!

Die Hochzeitsrede schreiben lassen | Zum Gelingen der Hochzeitsfeier beitragen

Erwartungen gerecht werden

Ein professioneller Ghostwriter, welcher tagtäglich Reden für diverse Anlässe verfasst, weiß ganz genau, was eine Hochzeitsgesellschaft von einer guten Hochzeitsrede erwartet und kann sich dann optimal auf diese Erwartungshaltungen einstellen.

Die Gäste nicht enttäuschen

Die wirklich professionelle Hochzeitsrede, verfasst von einem versierten Ghostwriter, stellt damit einen der Höhepunkte der Veranstaltung dar, den wohl die Mehrheit der Hochzeitsgäste schon mit Spannung erwartet. Um all diese hoch gesteckten Erwartungen möglichst nicht zu enttäuschen, ist der Redenschreiber für die Abfassung der Hochzeitsrede wohl die beste Art der Vorbereitung.

Stress reduzieren

Auch wird dem Ehepaar, welches an seinem Ehrentag ohnehin bereits aufgeregt genug ist, durch den Ghostwriter ein Teil vom Stress abgenommen. Es kann sich getrost um die wichtigen Details der Feier und um die anstehenden Flitterwochen kümmern und die Vorbereitung der Hochzeitsrede dem Profi in die Hände geben.

FAZIT

Sie sollten anlässlich Ihrer Hochzeitsfeier darüber nachdenken, die Abfassung Ihrer Hochzeitsrede einem engagierten Ghostwriter anzuvertrauen. Talentierte Ghostwriter verschaffen Ihnen auf Ihrer Hochzeitsfeier Luft, indem Sie Ihre Rede schreiben lassen, damit Sie sich um das Wesentliche kümmern können. Wir haben genügend spezialisierte Experten, sodass wir auch bei dringenden Anfragen Ihnen weiterhelfen können.

Click to Hide Advanced Floating Content
Google Bewertung
4.5
Basierend auf 33 Rezensionen