HomeHumorvolle Rede: so hört dir jeder zu

Humorvolle Rede: so hört dir jeder zu

Die humorvolle Rede dient vor allem der Unterhaltung. Und wie der Name schon sagt lebt die humorvolle Rede von Humor, Witz und Spaß. Das sollte sich beim Publikum widerspiegeln. Die Lacher aus dem Publikum signalisieren den Erfolg einer humorvollen Rede. Wenn diese ausbleiben ist etwas schief gegangen. Die nachfolgenden Tipps sollen dir zeigen, wie es dir gelingt, dass dir jeder zuhört.

Büttenrede nur für fortgeschrittene Redner

Zunächst solltest du dir den Anlass der humorvollen Rede betrachten. Eine humorvolle Rede sorgt beispielsweise beim Karneval für Spaß. Ein bewährtes Beispiel ist hier die Büttenrede. Bei einer Büttenrede jagt ein Gag den nächsten. Zudem besteht die Büttenrede aus Versen, die sich reimen. Für einen Anfänger ist eine Büttenrede ein schwieriges Unterfangen. Das betrifft sowohl das Schreiben der Rede, als auch den Vortrag. Als Einsteiger in die humorvolle Rede solltest du dich daher an leichteren Reden ausprobieren.

Geburtstagsrede als Einstieg nutzen

Dazu gehört die Geburtstagsrede. Sicher gibt es in deinem Freundeskreis oder in deiner Familie demnächst ein paar Jubilare. Nutze die Gelegenheit für eine humorvolle Rede. Dazu benötigst du nur ein paar persönliche Informationen über das Geburtstagskind. Das können besondere Charaktereigenschaften, äußere Merkmale, sowie Meilensteine aus dem Leben sein. Bastel nun aus diesen Stichpunkten ein einfaches Gedicht. Während der Feier wird es dir ein Leichtes sein, die Gäste kurz um Ruhe zu bitten. Danach entscheidet auch der Vortrag selbst, ob dir die Gäste zuhören.

Betonung, Blickkontakt und Gestik wirkungsvoll einsetzen

Dazu solltest du zunächst laut sprechen. Gerade bei Geburtstagsfeiern treffen sich häufig Menschen, die sich lange nicht gesehen haben. Umso schwerer ist es für einen Moment für Ruhe zu sorgen. Das gelingt, wenn du die Gäste mit der Lautstärke deiner Stimme fesselst. Ist der Anfang gemacht, trägst du dein Gedicht mit der entsprechenden Betonung vor. Schnell bemerkst du, ob deine Witze beim Publikum ankommen. Da es sich aber um ein vertrautes Publikum handelt, brauchst du dich um ein positives Feedback nicht zu sorgen. Erst recht, wenn du immer wieder den Blickkontakt zu den Gästen suchst. Beim Vortrag stellst du dich direkt neben das Geburtstagskind. Die Geburtstagsrede ist der passende Einstieg in das Genre der humorvollen Rede.

Humorvolle Rede vor der Klasse halten

Nicht immer ist der Anlass für die humorvolle Rede so schön wie Karneval oder ein Geburtstag. Viele Menschen werden bereits in der Schule mit der humorvollen Rede konfrontiert. Oft muss die Rede da bis zum nächsten Tag fertig sein und vor der gesamten Klasse gehalten werden. Eine solche Rede wird auch Nonsens Rede genannt. Eine Nonsens Rede erscheint auf den ersten Blick unsinnig. Doch weit gefehlt: Dein Talent als Redner und Schreiber kannst du wunderbar mit einer humorvollen Nonsens Rede trainieren. Lass dir deshalb ein Thema einfallen, welches deine Klassenkameraden interessiert. Ein solches ansprechendes Thema könnte auf humorvolle Weise: Kiffen, Saufen, Rauchen- Die Vor- und Nachteile des Rauschzustandes, heißen. Bereits die Themenwahl für die humorvolle Rede sollte für Lachen und Spannung sorgen. Erst dann hast du die Aufmerksamkeit ganz sicher auf deiner Seite. Während der humorvollen Rede für deine Klassenkameraden gelten die gleichen Regeln, wie für die Geburtstagsrede. Setze Gesten, Stimme, Betonung und Blickkontakt geschickt ein. Dafür solltest du die Rede noch vor deiner Premiere vor Freunden oder Eltern proben. Wenn du keine echten Zuschauer findest, dann filme dich einfach selbst beim Vortrag. Im Anschluss daran wertest du deine humorvolle Rede kritisch aus. Wiederhole das Ganze so lange bis du zufrieden bist. So wirst du im Handumdrehen vom Anfänger zum Experten der humorvollen Rede.